KALA abgesagt aber....

Leider müssen wir euch mitteilen dass das Pfingstweekend aufgrund von Corona nicht durchgeführt werden kann. Auch das diesjährige Kala wurde abgesagt. Ein Anlass mit fast 4000 Personen kann unter den jetzigen Umständen nicht durchgeführt werden. Auch wenn die Enttäuschung gross ist gibt es immer noch Hoffnung auf ein gemeinsames Sommerlager. Wie und ob wir dieses Lager durchführen können entscheiden wir spätestens am 9 Juni. Wir werden auf Empfehlung der Jubla Schweiz weiter planen und freuen uns trotzdem auf ein tolles SOLA, jedoch nur wenn dies der Bund und die Corona-Situation zulässt.
Vielen Dank für euer Verständnis und bis bald.

Beste Grüsse von der Lagerleitung

 

 

https://www.kala2020.ch/