Wie bei fast Allem, hat Corona der Jungwacht Ruswil einen Strich durch die Rechnung gemacht. Lange hatte uns die Lage zuversichtlich gestimmt, wir freuten uns bereits besonders dieses Jahr die Ehre zu haben, den Segen in die Häuser Ruswils zu bringen, leider lassen die neuen Regelungen die geplante Durchführung jedoch nicht zu. Die Jungwacht hat allerdings beschlossen, ein kleines Zeichen zu setzen und kam auf die Idee, den Segen trotzdem «Coronagerecht» in die Häuser zu überbringen. Zwar können wir euch nicht mehr mit unserem herzerwärmenden Gesang beglücken, dafür wird das Leitungsteam die Beschriftung der Haustüre gerne vornehmen. Falls ihr eure Haustüre mit dem neuen Segen vom Jahr 2021 beschriftet haben möchtet, könnt Ihr uns sehr gerne an bis am 25. Dezember euren Namen und Adresse zusenden. Das Leitungsteam wird persönlich die Beschriftung am Abend vom 2. Januar an Euren Haustüren vornehmen. Auch würde es uns freuen, wenn besonders dieses Jahr auch etwas abgelegenere Haushalte uns kontaktieren, da die Distanz dieses Jahr kein Problem darstellt und wir in den letzten Jahren nicht immer Allen gerecht werden konnten. Wir freuen uns sehr über eure Emails.

Die Jungwacht Ruswil freut sich über jede Unterstützung, besonders in dieser speziellen Zeit. Wer möchte, kann uns mit einem finanziellem Beitrag unterstützen. Davon profitiert nicht nur die Jungwacht Ruswil, sondern auch Schüler und Schülerinnen in Entwicklungsländern, da die Hälfte des gesammelten Geldes an eine wohltätige Organisation, welche sich für die Schulbildung in Entwicklungsländern einsetzt, gespendet wird.

CH49 0630 0016 1269 1010 1
Jungwacht Ruswil
6017 Ruswil

Bedeutung des Sternsingen:
Die Sternsinger sind eine Gruppe von Menschen, in unserem Fall die Jungwacht Ruswil. Sie verkleiden sich als die Drei Könige (Balthasar, Melchior und Kaspar). Es ist ein katholischer Brauch, der schon seit Jahrhundert von Jahren geprägt wird. Die Sternsinger gehen von Haus zu Haus und singen den Weg der drei Könige. An jede Haustüre schreiben sie C+M+B und vor dem ,,C,, kommt eine Zahl und nachdem ,,B,, auch. Die Bedeutung ist: «Jesus Christus masionem benedictat», was so viel bedeutet wie: «Christus segne dieses Haus». Die vordere Zahl ist für das Jahrhundert und die hintere Zahl, ist für die Jahreszahl.
Jedes Jahr sammeln die Sternsinger Spenden für verschieden Zwecke.

Liebe Grüsse Jungwacht Ruswil