Am vergangenen Sonntag 17.02.2019 traf sich wohl die beste Gruppe in der Umgebung zu einem gemeinsamen Gruppenausflug. Wir sprechen hierbei natürlich von der Gruppe Fire Eagles. Ganze neun Gielen unseres Kollektives, warteten gespannt mit Hammer und Beisszange auf ihre Imperatoren. Ohne den Gielen etwas zu sagen, gingen wir dann mit Sack und Pack auf die wunderschöne Reise auf Trubschachen. Als die Sippschaft bei der Kambly angekommmen war, wurde den Jungen erstmals bewusst, warum sie das essentiellste  Werkzeug eines Jungwächtlers bei sich haben mussten. Natürlich für das bevorstehende Diner in der Firma Kambly. Die Gielen durften nun soviele Guetzli essen wie sie wollten, mit Ausnahme einer Regel, dass die Autos bei der Rückfahrt sauber bleiben müssen. Gesagt, getan! Mit vollen Bäuchen kehrten wir dann wieder zu unserem fürstlichem Wohnsitz nach Ruswil zurück mit einem kleinen Umweg zu der Fontanne.