Es hätte ein ganz normaler Black Tigers-Schlittel- & Schneespass-Hock werden sollen mit Schlitteln auf Gummibooten, Gummienten und Gummischildkröten und Schneeballschlacht. Doch es kam anders!
Denn kaum war die Black Tigersche Jungmannschaft am Ort des Geschehens eingetroffen, wurden sie von Aggressoren aus dem Hause Phoenix hinterhältig aus dem Tannenwald unter Beschuss gesetzt. Doch dem nicht genug, nach kurzer Zeit trafen beschlittelte Verbände von Phoenix-Guerilla-Krieger ein und entführten kurzerhand die gesamte Gruppe, worauf ein Krieg entbrannte. Dieser war gezeichnet von Flucht- und Befreiungsaktionen, die mit vehementer Beharrnis schlussendlich auch zur Befreiung der Black Tigers führte.
Nachdem zur Feier des Tages ein Sack Pommchips gefuttert worden war & man feststellte, dass die Gummiente, der Gummifisch und das Gummiboot den Krieg nicht überlebt hatten, war auch schon wieder Schluss und alle gingen nach Hause um sich zu wärmen.